Veröffentlichen Sie Ihre ganz persönliche Geschichte und werden Sie zum Zeitzeugen!

Zeitzeugen berichten

Berliner ZeitzeugeDieser Blog ist eine Plattform für alle Zeitzeugen, welche über ihre Erlebnisse berichten möchten. Wir wollen es ermöglichen nicht nur den Austausch unter Zeitzeugen anzuregen, sondern auch andere Interessierte an diesen Erfahrungen, in Form von Zeitzeugenberichten, teilhaben zu lassen.
ZeitzeugenBerlin.de hat es sich zur Aufgabe gemacht für spätere Generationen authentische Dokumente zu sammeln und das Thema Zeitzeugenschaft für alle zugänglich zu machen. Zusätzlich zu unseren Zeitzeugenberichten veröffentlichen wir regelmäßig Artikel über interessante Ereignisse und Wissenswertes, um die Erfahrungen in besseren Zusammenhang setzen zu können.
Wenn Sie über ein Erlebnis berichten wollen, dann sind sie herzlich eingeladen ihren Zeitzeugenbericht an uns zu senden!

Was Ihren Text zum Zeitzeugenbericht macht

Wer Zeitzeugenberichte schreibt und veröffentlicht muss kein Geschichtswissenschaftler sein. Ganz im Gegenteil: Uns ist wichtig zu erfahren, was Sie erlebt haben und wie es Ihnen ergangen ist. Ein Zeitzeugenbericht ist keine auf bloßen Fakten basierende Geschichtsdokumentation wie sie im Lehrbuch steht, sondern ein Erlebnisbericht voller Eindrücke, Hoffnungen und Gefühle. Nur so kann Geschichte lebendig werden.

Themen unserer Zeitzeugenberichte

Die Wahl des Themas und des Zeitraums ihres Zeitzeugenberichts können Sie selbst bestimmen. Wichtig ist uns nur, dass Ihr Bericht im weitesten Sinne ein Zeitzeugnis der Deutschen Teilung ist. Egal, ob Sie den Mauerfall miterlebt haben oder den Aufstand des 17. Juni: Seien Sie Zeitzeuge und lassen Sie andere daran teilhaben!

 

Ob Sie ein Berliner Urgestein, ein Zugereister oder jemand mit einer prägenden Geschichte sind: Sie und Ihr Zeitzeugenbericht sind hier willkommen!

Bei allen Fragen können Sie uns direkt per E-Mail oder über unser Kontaktformular erreichen.

Wir freuen uns über Ihren Zeitzeugenbericht!

 

Bilder: pixelio, “Berliner Fernsehturm” von PT13