DDR Lebensmittel erinnern uns genauso wie auch die DDR Süßigkeiten an die guten alten Zeiten. Zum Glück gibt es Shops im Internet, die DDR Lebensmittel anbieten. In Momenten des Heimwehs und der Nostalgie ist es uns also heute noch möglich unsere geliebten DDR Lebensmittel zu kaufen.

DDR Lebensmittel /Süßspeisen

Erinnern Sie sich noch an den leckeren Puddings, Grützen, Cremes und die Kaltschale, die besonders im Sommer immer so gut schmeckte? Ein paar dieser Dinge schmecken heute einfach anders als damals und gibt es in normalen Supermärkten nicht mehr. Dass man diese DDR Lebensmittel also im Internet bestellen kann, freut den ein oder anderen darum mit Sicherheit. Da gibt es z.B. die Grützen und die Eis- und Creme Desserts von Komet. Erinnern Sie sich noch? Im Internet gibt es die Sorten Erdbeer, Stracciatella und Schokolade.

DDR Lebensmittel /Kaffee und Kakao

DDR Kaffee und Trinkschokoladen- Liebhaber kommen im Internet auch auf ihre Kosten. Zu empfehlen ist z.B. die ‘Halloren Trinkschokolade’ oder ‘Trink Fix’. Kaffeesorten gibt es auch einige. So steht einem netten Kaffeekränzchen mit DDR Lebensmitteln nichts mehr im Wege. Damit machen Sie sicher so manch einem eine nette Freude.

DDR Lebensmittel /Brotaufstriche

Erinnern Sie sich noch an den ‘kalter Hund Brotaufstrich’ oder ‘Nudossi’? Auch die verschiedenen Frucht- Brotaufstriche von der Marke Werder, waren doch sehr lecker. Für diejenigen, die die DDR Lebensmittel nicht kennen, sollten sie unbedingt probieren. Immerhin ist es ein Stück Geschichte.

DDR Lebensmittel/ weniger Produkte, als im Westen

Trotz der scheinbar großen Vielfalt der DDR Lebensmittel, gab es viele Produkte nicht im Osten. Die Südfrüchte z.B. waren dort im Allgemeinen äußerste Mangelware. Nach der Wende verteilten die West-Berliner Bananen an die Ost-Berliner. So wurde die Banane zum Symbol des Mauerfalls und ein Versprechen für Wohlstand und Freiheit. Denn die Banane gehörte zu den begehrtesten DDR Lebensmitteln.