Berliner-Mauer

Anlässlich des 50. Jahrestages des Baus der Berliner Mauer finden in den Tagen vom 11. bis zum 13. August viele Veranstaltungen statt, in welchen an die Zeit der Berliner Mauer erinnert werden soll.
Unter www.50jahremauerbau.de kann man den Programmplan der Rahmenveranstaltungen rund um den Jahrestag der Berliner Mauer finden und sich für einige Veranstaltungen anmelden.

Die wohl größte Veranstaltung ist die Gedenkfeier am 13. August, dem Tag des Baus der Berliner Mauer. Ab 10 Uhr beginnt das Programm an der Gedenkstätte, welches allen Opfern der Mauer und  der Teilung gewidmet ist. Im Zuge der Gedenkfeier findet eine ökumenische Andacht statt und es werden am Denkmal der Berliner Mauer Kränze niedergelegt. Das umfangreiche Programm schließt auch die Eröffnung des zweiten Teils der Mauerausstellung und ein Open-Air-Kino auf dem Gelände der Gedenkstätte der Berliner Mauer ein.

Der Jahrestag der Berliner Mauer erinnert an ein Ereignis, das keinesfalls vergessen werden sollte und bei welchem es sich lohnt, es als Anlass zum Denken zu nehmen.

 

Bildquelle: KarleHorn, Wikipedia